Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Willkommen in
BLUMENBERG / CHORWEILER / SEEBERG-NORD

Erfahren Sie Neues aus Ihrem Gebiet.

01.03.2019 11:45
von Benjamin Stieb
Dank einer Förderung des Landes Nordrhein-Westfalen ist die GAG Immobilien AG nun in der Lage, im Zentrum von Chorweiler auch eine energetische Modernisierung ihrer Bestände durchzuführen. Insgesamt investiert Kölns größte Vermieterin in den kommenden Jahren etwa 150 Millionen Euro in die rund 1.200 vormals zwangsverwalteten Wohnungen. Aufgrund der neuen Wohnungsbauförderungsbestimmungen (WFB) und der ebenfalls neuen Modernisierungsrichtlinie (RL Mod) des Landes Nordrhein-Westfalen erhält die GAG rund 110 Millionen Euro aus Landesmitteln zu sehr günstigen Konditionen. Dadurch lässt sich eine umfangreiche Modernisierung einschließlich einer energetischen Erneuerung wirtschaftlich durchführen. (Quelle: Website der GAG; letzter Zugriff am 01.03.2019) Zur vollständigen Berichterstattung der GAG Immobilien AG Zur Berichterstattung im Kölner Stadtanzeiger    
von Benjamin Stieb
01.02.2019 09:00
von Benjamin Stieb
Das Bürgercafé des Bürgerzentrums befindet sich direkt am Pariser Platz.     Sie finden uns hier: Pariser Platz 1 50765 Köln Tel.: 0221 221 96414  
von Benjamin Stieb
29.01.2019 12:09
von Benjamin Stieb
Die Platzsanierung der drei Chorweiler Plätze "Pariser Platz", "Liverpooler Platz" und "Lyoner Passage" hat am 07.01.2019 begonnen. Insgesamt sollen die Baumaßnahmen etwa zwei Jahre andauern. Da der Liverpooler Platz während der Bauzeit auch nicht als Parkplatz zur Verfügung steht, wird darum gebeten, die Ausweichflächen zum Abstellen der PKW's zu benutzen, beispielsweise im Parkhaus des City Centers. Der Wochenmarkt wird während der Sanierung, wie gewohnt, donnerstags und samstags zu den bekannten Zeiten, auf der angrenzenden Wiesenfläche des Liverpooler Platzes, stattfinden. Der Taxistand wurde bereits zum Turkuplatz, nähe Busbahnhof, verlegt. Die öffentlichen Verkehrsmittel stehen Ihnen weiterhin unverändert zur Verfügung. Eine genaue Beschilderung, mit Informationen zur Umgestaltung, soll bis Mitte Februar an den Bauzäunen angebracht werden. Für nähere Informationen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Sozialraumkoordination im Bürgerzentrum Chorweiler.
von Benjamin Stieb

Zukunkftskonferenz Blumenberg

Die diesjährige Zukunftskonferenz, unter dem Motto "Blumenberg mitgestalten!", findet am Samstag28.09.2019 von 11:30 Uhr bis ca. 16:30 Uhr statt und richtet sich an alle Blumenberger Bewohner/Innen.
Die Idee, zur Durchführung einer weiteren Zukunftskonferenz für Blumenberg, entstand in einer Sitzung der Stadtteilkonferenz. Die Stadtteilkonferenz Blumenberg ist demnach auch Organisator und Veranstalter der Zukunftskonferenz.
Im Vorfeld fand beim Nachbarschaftsfest 2018 eine kleine Bürgerbefragung durch die Sozialraumkoordination statt. Dann, in 2019, wurde mit verschiedenen Zielgruppen (insgesamt 7 Gruppen) in Blumenberg eine Nadelmethode durchgeführt. Diese hatte das Ziel, einerseits die schönen Orte von Blumenberg zu benennen, andererseits aber auch die Orte aufzuzeigen, an denen man sich aus unterschiedlichen Gründen ungern aufhält.
All diese Ergebnisse bilden die Grundlage für die Zukunftskonferenz.
So werden am 28.09. folgende Schwerpunktthemen behandelt:
1) Sauberkeit, Ordnung, Sicherheit (SOS)
2) Infrastruktur
3) Freizeitmöglichkeiten
4) Offener Thementisch
Die Themen werden an verschiedenen Expertentischen behandelt. Für die Moderation konnten wir Frau Anke Bruns gewinnen.
 
Programmablauf:
11:30 Uhr: Willkommenscafé
12:00 Uhr: Eröffnung durch Frau Anke Bruns
12:10 Uhr: kurzer Input durch Herrn Stieb, Sozialraumkoordination
12:30 Uhr: Open Space an den verschiedenen Themeninseln
13:30 Uhr: Pause bis 14:15 Uhr
14:15 Uhr: Open Space an den verschiedenen Themeninseln
15:15 Uhr: Pause bis 15:30 Uhr
15:30 Uhr: Präsentation der Ergebnisse und Diskussion
16:30 Uhr: abschließende Rückfragen und Ende der Veranstaltung
 

Programmübersicht Zukunftskonferenz

Einladung_Zukunftskonferenz_Blumenberg.pdf (2,6 MiB)

 

 

GAG investiert 150 Millionen Euro in Chorweiler

Alt Text
© 2019 Benjamin Stieb - Stockholmer Allee

Dank einer Förderung des Landes Nordrhein-Westfalen ist die GAG Immobilien AG nun in der Lage, im Zentrum von Chorweiler auch eine energetische Modernisierung ihrer Bestände durchzuführen. Insgesamt investiert Kölns größte Vermieterin in den kommenden Jahren etwa 150 Millionen Euro in die rund 1.200 vormals zwangsverwalteten Wohnungen. Aufgrund der neuen Wohnungsbauförderungsbestimmungen (WFB) und der ebenfalls neuen Modernisierungsrichtlinie (RL Mod) des Landes Nordrhein-Westfalen erhält die GAG rund 110 Millionen Euro aus Landesmitteln zu sehr günstigen Konditionen. Dadurch lässt sich eine umfangreiche Modernisierung einschließlich einer energetischen Erneuerung wirtschaftlich durchführen.

(Quelle: Website der GAG Immobilien AG; letzter Zugriff am: 01.03.2019)

Hier geht's zur vollständigen Berichterstattung der GAG:

MEHR ERFAHREN

KURZ UND KNAPP

KENNZAHLEN AUS DEM VEEDEL

0

Einwohner

0

Alters-
durchschnitt

0

Anteil von Bürgern unter 18 Jahren

0

Öffentliche weiter-
führende Schulen

0

Haltestellen (ÖPNV)

Anstehende Termine

  1. BV Sitzung im Großen Saal des Bürgerzentrums

    Die Runde der Bezirksvertretung trifft sich am 19.09.2019, ab 17:00 Uhr im Großen Saal des Bürgerzentrums Chorweiler.

  2. Weltkindertag

  3. Leitbildprozess Kreuzfeld

    Einladung zum Öffentlichen Forum
    Leitbild für Köln-Kreuzfeld
    Samstag, 21. September 2019
    14:30 –17 Uhr (Einlass 14 Uhr)
    St. Katharina von Siena l Pfarrsaal
    Schneebergstraße 63 l 50765 Köln-Blumenberg
     
    Warum ein Leitbild?
    Als grundlegenden Schritt zur Entwicklung des neuen Stadtteils Kreuzfeld erarbeitet das Amt für Stadtentwicklung und Statistik in einem kooperativen Prozess ein verbindliches Leitbild mit Entwicklungszielen, das als Basis aller weiteren Planungsschritte dienen soll. Nach Auswertung bereits vorliegender Analysen, Abstimmungsprozessen der städtischen Fachämter, einem verwaltungsinternen Workshop sowie Workshops mit Vertreterinnen und Vetretern der Bezirks- und Stadtpolitik konnten die Ergebnisse der bisherigen Überlegungen zu drei Leitthemen verdichtet und diese zu einem Markenkern für die Entwicklung Köln-Kreuzfelds zusammengeführt werden. Es soll ein kompakter, lebenswerter und sozial gerechter Stadtteil entstehen. Vernetzung, Bildung und Gesundheit bilden einen starken Markenkern, der den Anspruch an eine soziale und funktionale Mischung konkretisiert.
     
    Programm
    – Marktstände zu den Leithemen
    – Einführung in das Leitbild
    – Beteilgung und Diskussion an den Marktständen
     
    Oberbürgermeisterin Henriette Reker diskutiert mit Ihnen die Ergebnisse des Leitbildprozesses.
     
    Nähere Informationen auf:
  4. Chorweiler in Concert - Flamenco, Jazz & more

    Chorweiler in concert - Flamenco, Jazz & more

    TORAZON

  5. Zukunftskonferenz Blumenberg

    Die diesjährige Zukunftskonferenz findet am Samstag, 28.09.2019 von 11:30 Uhr bis ca. 16:30 Uhr statt und richtet sich an alle Blumenberger Bewohner/Innen.
    Die Idee, zur Durchführung einer weiteren Zukunftskonferenz für Blumenberg, entstand in einer Sitzung der Stadtteilkonferenz. Die Stadtteilkonferenz Blumenberg ist demnach auch Organisator der Zukunftskonferenz.
    Im Vorfeld fand beim Nachbarschaftsfest 2018 eine kleine Bürgerbefragung durch die Sozialraumkoordination statt. Dann, in 2019, wurde mit verschiedenen Zielgruppen (insgesamt 7 Gruppen) in Blumenberg eine Nadelmethode durchgeführt. Diese hatte das Ziel, einerseits die schönen Orte von Blumenberg zu benennen, andererseits aber auch die Orte aufzuzeigen, an denen man sich ungern aufhält.
    All diese Ergebnisse bilden die Grundlage für die Zukunftskonferenz.
    So werden am 28.09. folgende Schwerpunktthemen behandelt:
     
    1) Sauberkeit, Ordnung, Sicherheit (SOS)
    2) Infrastruktur
    3) Freizeitmöglichkeiten
    4) offener Thementisch
     
    Die Themen werden an verschiedenen Expertentischen behandelt. Für die Moderation konnten wir Frau Anke Bruns gewinnen.
     
    Programmablauf:
    11:30 Uhr: Willkommenscafé
    12:00 Uhr: Eröffnung durch Frau Anke Bruns
    12:10 Uhr: kurzer Input durch Herrn Stieb, Sozialraumkoordination
    12:30 Uhr: Open Space an den verschiedenen Themeninseln
    13:30 Uhr: Pause bis 14:15 Uhr
    14:15 Uhr: Open Space an den verschiedenen Themeninseln
    15:15 Uhr: Pause bis 15:30 Uhr
    15:30 Uhr: Präsentation der Ergebnisse und Diskussion
    16:30 Uhr: abschließende Rückfragen und Ende der Veranstaltung
     
     
  6. 10 Jahre Fundus Köln-Nord e.V.

    Am 11.10.2019 feiert der Secondhandladen des Nachbarschaftsprojektes Fundus Köln-Nord e.V. seinen 10. Geburtstag von 13:00 bis 17:00 Uhr in der Zörgiebelstr. 12, in Köln-Seeberg mit vielen Aktionen.

    Kindermittmach-Zirkus, Modenschau, Rabattaktionen und vieles mehr, sowie natürlich auch Kaffee und internationale Leckereien.

    Alle sind herzlich eingeladen!

     

  7. Stadtteilkonferenz Chorweiler-Nord

    Die Stadtteilkonferenz Chorweiler-Nord ist ein Zusammenschluss verschiedener Akteure, die in diesem Stadtteil tätig sind. Das sind zum Beispiel MitarbeiterInnen aus dem Sport-, sowie Kinder- und Jugendbereich, die Bezirkspolizei, BewohnerInnen aus dem Stadtteil und weitere Personen.

    Die MitgliederInnen der Stadtteilkonferenz Chorweiler-Nord treffen sich 4-6 mal pro Jahr an wechselnden Orten in Chorweiler-Nord. Das nächste Treffen findet am Montag, 04.11.2019, 10:30 Uhr in der GGS Merianstraße 7-9 statt.

    Ziel der Stadtteilkonferenz ist es, die Lebensbedingungen im Stadtteil zu verbessern. Die Teilnehmenden organisieren u.a. das alljährliche Nachbarschaftsfest auf dem Weserplatz.

    Für eine bessere Planung, wird um eine vorherige Anmeldung gebeten. Damit ist auch gewährleistet, dass Sie in den Verteiler aufgenommen werden, um Einladungen, Protokolle und weitere Informationen zu erhalten.

    Zur Anmeldung schreiben Sie eine Mail an: benjamin.stieb@stadt-koeln.de

  8. BV Sitzung im Großen Saal des Bürgerzentrums

    Die Runde der Bezirksvertretung trifft sich am 14.11.2019, ab 17:00 Uhr im Großen Saal des Bürgerzentrums Chorweiler.

  9. BV Sitzung im Großen Saal des Bürgerzentrums

    Die Runde der Bezirksvertretung trifft sich am 21.11.2019, ab 10:00 Uhr im Großen Saal des Bürgerzentrums Chorweiler.

  10. Stadtteilkonferenz Blumenberg

    Die Stadtteilkonferenz Blumenberg ist ein Zusammenschluss verschiedener Akteure, die in diesem Stadtteil tätig sind. Das sind zum Beispiel MitarbeiterInnen aus dem Sport-, sowie Kinder- und Jugendbereich, die Bezirkspolizei, BewohnerInnen aus dem Stadtteil und weitere Personen.

    Die MitgliederInnen der Stadtteilkonferenz Chorweiler-Nord treffen sich 4-6 mal pro Jahr an wechselnden Orten in Chorweiler-Nord. Das nächste Treffen findet am Dienstag, 03.12.201914:00 Uhr statt. Der Ort wird noch bekannt gegeben.

    Ziel der Stadtteilkonferenz ist es, die Lebensbedingungen im Stadtteil zu verbessern. Die Teilnehmenden organisieren u.a. das alljährliche Nachbarschaftsfest Blumenberg.

    Für eine bessere Planung, wird um eine vorherige Anmeldung gebeten. Damit ist auch gewährleistet, dass Sie in den Verteiler aufgenommen werden, um Einladungen, Protokolle und weitere Informationen zu erhalten.

    Zur Anmeldung schreiben Sie eine Mail an: benjamin.stieb@stadt-koeln.de

© 2019 | SOZIALRAUMKOORDINATION.KOELN
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.
Suche