Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Apfelfest im Krebelshof

Krebelshof & Biologische Station beginnen Kooperation mit zweitägigem Apfelfest am 17./18. September 2019
Das Jugend- und Kulturzentrum Krebelshof und die Biologische Station „NABUNaturschutzstation Leverkusen – Köln“ laden herzlich zum Pressen von frischem Apfelsaft ein.
Das Obst stammt von der Streuobstwiese am Krebelshof, sowie von städtischen Streuobstwiesen im Kölner Norden, die von der Biologischen Station betreut werden.
Die Apfelsaft-Aktion findet auf dem Hof des Jugend- und Kulturzentrums Krebelshof statt:
Further Weg 1, 50769 Köln. S-Bahn: Köln-Worringen.
Die Aktion erfolgt im Rahmen des LVR-Netzwerkes Landschaftliche Kulturpflege und wird vom LVR finanziell unterstützt.

Dienstag und Mittwoch, 17. und 18. September 2019 von 10 – 18 Uhr
Von 15 – 17:30 Uhr gibt`s frische Apfelpfannkuchen für wenig Geld.

Jede/r ist herzlich eingeladen, aktiv mitzumachen und den frischen Saft anschließend zu verkosten. Auch Schulklassen sind willkommen, wir bitten jedoch um eine vorherige Anmeldung bei größeren Gruppen.
Für VertreterInnen der Presse stehen die Teams des Krebelshofes und der Biologischen Station am 18.09. um 11 Uhr für Fragen zur Verfügung.
Wir würden uns freuen, wenn Sie ihre Leser über diese Termine informieren!
 
Zum Hintergrund:
Streuobstwiesen gehören in unsere Kulturlandschaft, werden jedoch immer seltener. Für viele bedrohte Tier- und Pflanzenarten - z.B. Steinkauz, Schleiereule, Fledermäuse, Siebenschläfer, verschiedene Schmetterlinge und Käfer - bilden sie letzte Refugien. Viele Arten sind angewiesen auf Baumhöhlen, wie sie in alten Obstbaumbeständen vorkommen.
Die Kooperation zwischen dem Krebelshof und der Biologischen Station zielt darauf ab, gerade bei Kindern Begeisterung zu wecken für die Streuobstwiese. Die Kinder erfahren die Streuobstwiese als Erlebnis-, Schutz- und Lernraum einerseits und als Nahrungs- und Ertragsquelle anderseits.

Projekt „Natur Pur“
In regelmäßigen Abständen werden zukünftig Naturerlebnis-Nachmittage unter gemeinsamer natur- und umweltpädagogischer Leitung stattfinden. Dabei werden verschiedene Naturthemen rund um die Streuobstwiese, sowie die Natur in Nähe des Krebelshofes erarbeitet. Die Natur wird durch kreative Aktionen mit allen Sinnen für Kinder erlebbar gemacht.
Langfristiges gemeinsames Ziel der naturpädagogischen Bildungsarbeit ist es, die Sensibilisierung für den Natur- und Umweltschutz mit aktivem ökologisch sinnvollem Handeln zu fördern, gerade im Hinblick auf die Pflege und Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen für Pflanzen, Tiere und Menschen.
 
Anwesende am 17./18.09.19:
Team Krebelshof
Team NABU-Naturschutzstation Leverkusen – Köln
Team Most & Trester (mobile Saftpresse)
Kinder & Jugendliche
Anwohner, Familien & Interessierte

Adresse Krebelshof: Further Weg 1, 50769 Köln. S-Bahn: Köln-Worringen.

Weitere Infos erhalten Sie von Jenny Herling, NABU-Naturschutzstation Leverkusen - Köln, 0177-19 80 921, jenny.herling@nabu-station-l-k.de

Zurück

© 2019 | SOZIALRAUMKOORDINATION.KOELN
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.
Suche