Chorweiler Abendfrieden zum Chanukka-Fest

Der „Chorweiler Abendfrieden“ lädt Menschen aller Nationen, Religionen und Kulturen ein, in einem Akt geistlicher und mitmenschlicher Solidarität ein Hoffnungszeichen für Frieden zu setzen. Angesichts einer bleibend notwendigen Friedenskultur erinnert uns das Läuten der Chorweiler Friedensglocke u. a. daran, dass man an einem Ort friedlich miteinander leben kann, ohne die eigenen Überzeugungen aufgeben zu müssen. – Ein wertvolles Friedenssignal!
Alle sind herzlich eingeladen, den Chorweiler Abendfrieden mitzutragen.


Der Chorweiler Abendfrieden wird mitgetragen vom „Runden Tisch Frieden“, zu dem u. a. folgende Gemeinschaften gehören:

Zurück