„Frühlingserwachen - Tulpenzeit“

von Benjamin Stieb

„Frühlingserwachen - Tulpenzeit“

Eine Aquarellgemäldeausstellung von Heinz Abts im Bürgercafé des Bürgerzentrums Chorweiler

Nach dem Coronawinter kündigt sich langsam der Frühling an und genau dies nimmt der Aquarellist Heinz Abts zum Anlass, seine Blumenbilder im Bürgercafé des Bürgerzentrums Chorweiler auszustellen. Aufgrund der derzeitigen Coronabestimmungen ist das Café zwar für Live-Besuche geschlossen, jedoch werden die farbenfrohen Aquarellbilder des Künstlers dieses Mal virtuell zu sehen sein. Auf einem Rundgang durch die Räume können die vornehmlichen Tulpenbilder bewundert werden.
Die Aquarellmalerei wird als die schwierigste Malart bezeichnet, da der Fluss der Farben in Verbindung mit Wasser auf dem Papier nicht immer beeinflusst werden kann und Korrekturen kaum möglich sind. Heinz Abts lernte nach einigen Ausflügen in andere Farbtechniken zu erspüren, wie unterschiedliche Farben die Wahl der Wassermenge und verschiedene Papiere aufeinander reagieren und nichts desto trotz bleibt jedes Bild eine Überraschung.

Seit 2006 ist Heinz Abts Mitglied in der Kunstgemeinschaft der Kolpingstadt Kerpen und seit 2013 auch im Kölner-Maler-Kreis.

Die Bilder hängen bis zum 26. März im Bürgercafé , Pariser Platz 1 in 50765 Köln-Chorweiler. Sofern es die Coronabestimmungen zulassen, können diese vor Ort besichtigt werden. Bis dahin jedoch lassen Sie sich ein auf diesen virtuellen Rundgang im Bürgercafé und freuen Sie sich auf den bevorstehenden Frühling!

 

 

Weitere Informationen finden Sie auch unter:

https://www.heinzabts.com/

https://buergerzentrum-chorweiler.de/

 

Zurück